Von der Piste zur Skitour (3 Tage)

Beschreibung

Der Kurs beinhaltet die Einführung in die Grundlagen des Skitourengehens, der Erklärung des LVS-Geräts und der Grundlagen der Schnee- und Lawinenkunde; Es wird die Aufstiegstechnik mit Steigfellen und die Abfahrtstechnik im Tiefschnee vermittelt. Zuerst verbringen wir einen halben Tag auf der Skipiste, abends wird der Lawinenlagebericht erklärt und eine einfache Skitour mit ca. 800 Hm mit 3 h Dauer für den nächsten Tag geplant. Übernachten werden wir in einer Pension, einem Gasthaus mit Halbpension oder einer Alpenvereinshütte je nach Verfügbarkeit. Das Tourengebiet hängt von der momentanen Schneelage ab.

Den Bericht zur Ausbildung "Von der Piste zur Skitour" von 2023 findet ihr hier, von 2022 hier

Kursziel

Erklärung des LVS - Geräts, Grundlagen der Schnee- und Lawinenkunde; Skitourenvorbereitung;
Aufstiegstechnik mit Steigfellen und Einführung in die Abfahrtstechnik im Tiefschnee - einfache Skitour.

Kursinhalt

Der Kurs beinhaltet die Einführung in die Grundlagen des Skitourengehens, der Erklärung des LVS-Geräts und der Grundlagen der Schnee- und Lawinenkunde; Es wird die Aufstiegstechnik mit Steigfellen und die Abfahrtstechnik im Tiefschnee vermittelt.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme ist ein durchschnittliches, sicheres Pistenfahrkönnen erforderlich

Mitgliedschaft in einer DAV Sektion

Für diese Tour gilt folgende Technikbewertung
Für diese Tour ist folgende Kondition notwendig

Ausrüstung

Für diese Tour benötigst du folgende Ausrüstung

Ein Teil der Ausrüstung kann von der DAV Sektion Dingolfing gestellt werden

Von der Piste zur Skitour | © Able Ludwig

Details

Termindetails
Fr. 19.01.2024 - So. 21.01.2024
Leiter*in / Veranstalter*in

Anmeldung

Bei der Anmeldung ist eine Anzahlung von 100 € für das Quartier erforderlich.
 

Anmeldung bis
07.01.2024
Preis

Kursgebühr: 60 €

Maximale Teilnehmeranzahl
6